Ich zocke gerade...

Alles über Spiele!
Chabero
Wächter
Wächter
Beiträge: 850
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 14:36

Re: Ich zocke gerade...

Beitrag von Chabero »

Satysfactory ist aktuell mit Rabat zu bekommen, Update5 (geiles Update) soll am 23. (schon am Dienstag) ins Early gehen und läuft auf dem xperimentel schon sehr gut (97h voll hab dort mit neuem gamestart)
Dediserver gibs inzwischen auch, da holperts aber noch etwas (ist halt "flamneuland"), funktioniert bis auf paar Bugs aber auch schon
Benutzeravatar
Tom
Gründer
Gründer
Beiträge: 2725
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:39
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Ich zocke gerade...

Beitrag von Tom »



Ich kann nicht verstehen, warum Empire of Sin nur auf ein 'Ausgeglichen' auf Steam kommt. Das Spiel ist super. Vom Gameplay her erinnert es mich stark an 'Street Wars', was mich begeistert hat.


@CoB und andere
Wenn du mal Zeit hast, können wir wieder mal zusammen über Discord ein Game streamen (privat).
Entweder du spielst und ich kommentiere oder umgekehrt. :)

Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

Bild

Benutzeravatar
Flippi
angesehener Forianer
angesehener Forianer
Beiträge: 687
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 10:58
Wohnort: Saarland

Re: Ich zocke gerade...

Beitrag von Flippi »

In letzter Zeit bin ich kaum zum spielen gekommen. Und wenn doch, dann spiele ich meist entweder StarSector, X4, oder warte auf den neuen Planetside 2 content, der auf dem weg ist. In Sachen X4 stört mich momentan hauptsächlich nur der miserable Modding Support. Es gäbe mehr als genug Sachen, die ich da gerne einbauen würde. Aber der mangel an guten modtools und andere werkzeuge macht die ganze Sache nicht sehr erfreulich. Und die Modding Community ist auch recht überschaubar.

Nebenbei kam X3 Farnham's Legacy vor kurzem raus. Weiß nicht ob das hier bekannt ist. Das Spiel ist umsonst, kann man also nicht viel falsch machen. Hatte es selbst mal angetestet, war aber zu dem Zeitpunkt schon voll in X4 drin.
Benutzeravatar
Child of Bodom
Ritter
Ritter
Beiträge: 1001
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 20:53

Re: Ich zocke gerade...

Beitrag von Child of Bodom »

@CoB und andere
Wenn du mal Zeit hast, können wir wieder mal zusammen über Discord ein Game streamen (privat).
Entweder du spielst und ich kommentiere oder umgekehrt.
Das können wir gerne nochmal machen... Das einzige Problem dabei ist, dass ich im Moment hauptsächlich Retro-Zeugs auf PS2 (beste Plattform für Mecha-Games so wie es aussieht, vlt. stelle ich mal ein paar davon vor, da sind einige dabei die nicht so bekannt aber immer noch gut sind oO) und PS3 zocke und das dann auch noch auf der original Hardware. Da ist nicht viel mit Streamen. XD Geht dir da schon was bestimmtes durch den Kopf was wir im Stream zocken können?
In letzter Zeit bin ich kaum zum spielen gekommen. Und wenn doch, dann spiele ich meist entweder StarSector, X4, oder warte auf den neuen Planetside 2 content, der auf dem weg ist. In Sachen X4 stört mich momentan hauptsächlich nur der miserable Modding Support. Es gäbe mehr als genug Sachen, die ich da gerne einbauen würde. Aber der mangel an guten modtools und andere werkzeuge macht die ganze Sache nicht sehr erfreulich. Und die Modding Community ist auch recht überschaubar.

Nebenbei kam X3 Farnham's Legacy vor kurzem raus. Weiß nicht ob das hier bekannt ist. Das Spiel ist umsonst, kann man also nicht viel falsch machen. Hatte es selbst mal angetestet, war aber zu dem Zeitpunkt schon voll in X4 drin.
Yo, mal wieder nice etwas von dir zu lesen... Dass überhaupt noch wer Planetside 2 zockt hat mich jetzt allerdings schon sehr verwundert.
Ich habe irgendwann in der Mitte des ganzen mein Interesse an X4 verloren irgendwie und was ich so gelesen oder gehört habe hat es jetzt nicht wieder entfachen können. oO
Starsector ist dagegen was wo ich eigentlich gerne rein finden würde, es aber irgendwie nicht so richtig schaffe, nicht zuletzt auch weil es unmöglich erscheint einen Anfang in dem Game zu finden und den Überblick über alle seine Funktionen zu behalten. Das ist besonders peinlich wenn man bedenkt dass ich Dark Souls 3 und Nioh 2 mehrmals durchgehauen habe und daher Probleme mit dem Einstieg eigentlich gewöhnt sein müsste. oO Ich sollte es vielleicht irgendwann, wenn ich meine Mecha-Games-Phase hinter mir gelassen habe nochmal mit Starsector versuchen und dann das tun was ich bei DS3 und Nioh2 auch gemacht habe... Youtube nach hilfreichen Infos durchsuchen. XD
Meister der Action-Szenen
Bild
Benutzeravatar
Flippi
angesehener Forianer
angesehener Forianer
Beiträge: 687
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 10:58
Wohnort: Saarland

Re: Ich zocke gerade...

Beitrag von Flippi »

Dass überhaupt noch wer Planetside 2 zockt hat mich jetzt allerdings schon sehr verwundert.
Planetside 2 bekam die letzten zwei Jahre massivst updates. Da hat sich mehr geändert als in den 7 Jahren zuvor. Zum Beispiel arbeiten zur zeit die Entwickler an nem neuen Kontinent mit Wasserphysik, welche auch auf anderen Kontinenten verwendet werden wird. Es gibt ne Kampagne, neue Fahrzeuge, ne neue Fraktion, und zahllose andere Neuerungen.

Ist aber nach wie vor Planetside 2. Also nicht gerade einfache Kost was Shooter angeht.
Ich habe irgendwann in der Mitte des ganzen mein Interesse an X4 verloren irgendwie und was ich so gelesen oder gehört habe hat es jetzt nicht wieder entfachen können.
X4 hat mich ehrlich gesagt etwas positiv uberrascht. Die UI ist immernoch grütze, die Steuerung mit unter seltsam. Aber es ist ein X spiel im klassischen Sinne, wenn auch mit weniger Inhalt als die X3 serie. Das Universum ist vergleichsweise klein, es gibt jetzt nicht soo viele Schiffe oder verschiedenste Waffen. Allerdings geht der Wirtschaftspart deutlich besser von der hand. Bauen ist auch klasse, wenn auch ein wenig klobig. Es gibt Storyplots, in denen man das Universum nachhaltiger verändern kann (vorerst keine Spoiler).

Es gibt hier und da ein paar nervigkeiten, klar. Die Kha'ak und Piraten sind da ein Beispiel, oder die Piloten skills. Die Piraten und Kha'ak sind in ihrer jetzigen Form recht nervend, während die Xenon je nach Patch mal stärker oder mal schwächer sind. Die Xenon sind allerdings recht selten so penetrantr wie die anderen Feindfraktionen. Modding ist auch so ne Sache. Es gibt nicht sehr viele Skripte oder Mods. Aber die, die es gibt, sind durchaus sehenswert. Der Star Wars mod zum Beispiel sieht unglaublich gut aus. Auch wenn ich den wahrscheinlich erstmal nicht selbst spielen werde. Bin noch unschlüssig was ich für mein mod start so alles einbaue.
Starsector ist dagegen was wo ich eigentlich gerne rein finden würde, es aber irgendwie nicht so richtig schaffe, nicht zuletzt auch weil es unmöglich erscheint einen Anfang in dem Game zu finden und den Überblick über alle seine Funktionen zu behalten.
Der Start in StarSector ist definitiv extrem schwierig, vor allem in Vanilla. Wenn man es aber schafft nach einiger Zeit, in einem passablen Sternensystem seine eigenen Kolonien groß zu ziehen, wird das Spiel deutlich einfacher. Auch machen Mods das Spiel sehr interessant.

Ich persönlich hab das Spiel 'offiziell' noch nicht. Nutze zur Zeit einen Code von nem Youtuber der immernoch funktioniert. Zum austesten sozusagen. Und wenn das Spiel irgendwann mal auf Steam kommt, hab ich es auch ganz offiziell.
Benutzeravatar
Tom
Gründer
Gründer
Beiträge: 2725
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:39
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Ich zocke gerade...

Beitrag von Tom »

Das letzte X das ich gezockt habe, war Terran Conflict. Aber da hab ich auch nur die Story durchgespielt und dann wars vorbei. Hat einfach nicht mehr so das Feeling gehabt, wie ein X-BtF/X-T.
Child of Bodom hat geschrieben: Do 25. Nov 2021, 11:01 Das können wir gerne nochmal machen... Das einzige Problem dabei ist, dass ich im Moment hauptsächlich Retro-Zeugs auf PS2 (beste Plattform für Mecha-Games so wie es aussieht, vlt. stelle ich mal ein paar davon vor, da sind einige dabei die nicht so bekannt aber immer noch gut sind oO) und PS3 zocke und das dann auch noch auf der original Hardware. Da ist nicht viel mit Streamen. XD Geht dir da schon was bestimmtes durch den Kopf was wir im Stream zocken können?
Also ich bin momentan mit Empire of Sin beschäftigt.
Von mir aus kannst auch du was vorschlagen, schließlich war ich das letzte Mal dran. ^^

Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

Bild

Benutzeravatar
Tom
Gründer
Gründer
Beiträge: 2725
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:39
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Ich zocke gerade...

Beitrag von Tom »

https://www.ubisoft.com/de-de/game/immo ... nyx-rising

Immortals: Fenyx Rising kann man grad von FR-SO (26.-28.11.2021) kostenlos spielen.

Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

Bild

Benutzeravatar
Flippi
angesehener Forianer
angesehener Forianer
Beiträge: 687
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 10:58
Wohnort: Saarland

Re: Ich zocke gerade...

Beitrag von Flippi »

Das letzte X das ich gezockt habe, war Terran Conflict. Aber da hab ich auch nur die Story durchgespielt und dann wars vorbei. Hat einfach nicht mehr so das Feeling gehabt, wie ein X-BtF/X-T.
Nun, X-BtF und X-T hab ich nie gespielt. Da fehlt mir also ein Bezugsrahmen um die mit den neueren Games zu vergleichen, zumindest was das Feeling angeht. Allerdings kann ich sagen, dass AP und FL jeweils in vielen Bereichen deutlich besser als TC sind. Terran Conflict ist, so muss man sagen, altbacken im Vergleich mit den neueren X3 versionen. Ob AP und FL aber das 'alte' X feeling bringen, kann ich nicht beurteilen.

Nunja, heut hab ich meinen Emulator wieder ausgepackt und das gute alte Gran Turismo 2 gespielt. Immernoch ein Klassiker.
Benutzeravatar
Child of Bodom
Ritter
Ritter
Beiträge: 1001
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 20:53

Re: Ich zocke gerade...

Beitrag von Child of Bodom »

Nun, X-BtF und X-T hab ich nie gespielt. Da fehlt mir also ein Bezugsrahmen um die mit den neueren Games zu vergleichen, zumindest was das Feeling angeht.
Auch auf die Gefahr hin dass ich den Games etwas unrecht tun könnte, aber irgendwie ist X2 denen noch sehr ähnlich gewesen. XT und XBTF fehlen eben nur ein paar Features wie das steuern von GKS und ich glaube noch einiges anderes ging noch nicht was in X2 schon ging. In XBTF gabs sogar nur ein Spielerschiff. Feeling technisch denke ich dass sich das auch nicht so viel mit X2 gibt, die Dimensionen sind ähnlich, lediglich XT und XBTF haben eben design/grafiktechnisch noch mehr Retrogefühl. Das war´s eigentlich schon.
Nunja, heut hab ich meinen Emulator wieder ausgepackt und das gute alte Gran Turismo 2 gespielt. Immernoch ein Klassiker.
Ich bin ja auch in der PS1, PS2-Ära kleben geblieben. Bei mir sind es aber wie schon geschrieben eher die Mecha-Games... Armored Core, Gungriffon (Blaze), S.L.A.I., Zone of the Enders und das war´s glaub ich auch schon wieder... Es gibt echt zu wenig davon. XD
Die Games waren teilweiße an manchen Stellen etwas weniger gestreamlined aber hatten mehr Charakter und bisher hab ich zumindest in der PS2-Era nicht das Gefühl, dass sich Spielmechanik-Technisch allzu viel in irgendeiner Weise seit dem weiter entwickelt hätte. Alles was es heute auch gibt, gab es damals schon, Action/Hack&Slash-Games sind heute auch nicht viel flüssiger oder immersiver als damals und so weiter.
Ich hab zwar von Grand Tourismo den ersten Teil und gezockt und den 3ten hier sogar noch irgendwo rum liegen (den gabs glaub ich bei der PS2 bei vielen Angeboten damals umsonst dazu XD), aber den 2ten hab ich nie gezockt. Ich gehe allerdings mal davon aus, dass der das Fahrverhalten und die PSX-Grafik vom ersten Teil mit der Fahrzeugauswahl vom 3ten Teil zusammen wirft und dann kann ich die Aussage echt gut verstehen. :1tu:
https://www.ubisoft.com/de-de/game/immo ... nyx-rising

Immortals: Fenyx Rising kann man grad von FR-SO (26.-28.11.2021) kostenlos spielen.
Hast du´s ausprobiert? Ist es immer noch so ein Haufen verbuggte Scheiße wie es mal war? (Ich hatte einen Bug der das Game kaputt gemacht hat)
Also ich bin momentan mit Empire of Sin beschäftigt.
Von mir aus kannst auch du was vorschlagen, schließlich war ich das letzte Mal dran.
Ufff... Jetzt machtst du´s mir aber echt schwer. Wie schon geschrieben ist das grade etwas schwierig bei meiner Retro-Spiele-Auswahl. Schlimm auch dass neue Spiele auf die ich gehofft hatte am Ende nicht so der Bringer waren (Ziggurat 2, The Riftbreaker und andere). Aber ich guck mal in die Neu-Releases ob da was kommt. Im Februar weiß ich auf jeden Fall schon mal, dass ich mich wohl an Elden Ring versuchen werde, sonst war´s das allerdings mit neuem Stuff auf den ich in irgendeiner Form Hype bin fürchte ich.
Ihr habt ja außerdem schon mal Footage von mir beim zocken gesehen und viele fanden das ja wegen der zu schnellen, als hektisch empfundenen Kameraführung nicht so vorzeigbar. Außerdem hab ich ne fiese Neigung zu ALT+STRG+ENTF-Ragequits entwickelt, die dann möglicher Weiße zu tragen kommen könnte. XD Vielleicht also besser wenn ich nichts in nem Stream selbst zocke, aus nem ähnlichen Grund mache ich auch nichts mehr was ich hochlade.
Meister der Action-Szenen
Bild
Benutzeravatar
Flippi
angesehener Forianer
angesehener Forianer
Beiträge: 687
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 10:58
Wohnort: Saarland

Re: Ich zocke gerade...

Beitrag von Flippi »

Auch auf die Gefahr hin dass ich den Games etwas unrecht tun könnte, aber irgendwie ist X2 denen noch sehr ähnlich gewesen. XT und XBTF fehlen eben nur ein paar Features wie das steuern von GKS und ich glaube noch einiges anderes ging noch nicht was in X2 schon ging. In XBTF gabs sogar nur ein Spielerschiff. Feeling technisch denke ich dass sich das auch nicht so viel mit X2 gibt, die Dimensionen sind ähnlich, lediglich XT und XBTF haben eben design/grafiktechnisch noch mehr Retrogefühl. Das war´s eigentlich schon.
Kann durchaus sein, dass X2 näher am 'Original' dran war. X3 hatte in Sachen Atmosphäre sehr viel eingebüßt. Kein BBS, weniger cutscenes usw.. X4 geht da bessere Wege, allerdings auch nicht perfekt (es gibt immernoch kein neues BBS).
Ich hab zwar von Grand Tourismo den ersten Teil und gezockt und den 3ten hier sogar noch irgendwo rum liegen (den gabs glaub ich bei der PS2 bei vielen Angeboten damals umsonst dazu XD), aber den 2ten hab ich nie gezockt. Ich gehe allerdings mal davon aus, dass der das Fahrverhalten und die PSX-Grafik vom ersten Teil mit der Fahrzeugauswahl vom 3ten Teil zusammen wirft und dann kann ich die Aussage echt gut verstehen.
Ich mag GT2 wegen den vielen Autos und den verschiedenen Rennevents. Ist zwar ein wenig alt für heutige standards, bleibt aber eines der wenigen alten Spiele die ich hin und wieder spiele. Ist auch das einzige Rennspiel auf meinem PC. Naja, Emulator.
Bei mir sind es aber wie schon geschrieben eher die Mecha-Games... Armored Core, Gungriffon (Blaze), S.L.A.I., Zone of the Enders und das war´s glaub ich auch schon wieder... Es gibt echt zu wenig davon.
Solltest du dir wieder StarSector ansehen. Sei versichert, dafür gibts auch mods. Einige sogar. Sowie Anime Mods, weil wieso auch nicht. Mods machen StarSector auch teilweise etwas leichter. Am Anfang....

Gestern und Heute hab ich ein neues X4 spiel gestartet. Mit ein paar mods. X4 hat jetzt einen Custom gamestart, bei dem man die Startbedingungen persönlich abändern kann. Hab auch gerade einen Piraten Zerstörer gekapert und verhökert. 40 Paranidische Marines gingen rein, 19 kamen raus.
Benutzeravatar
Tom
Gründer
Gründer
Beiträge: 2725
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:39
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Ich zocke gerade...

Beitrag von Tom »

Child of Bodom hat geschrieben: Di 30. Nov 2021, 13:16
https://www.ubisoft.com/de-de/game/immo ... nyx-rising
Immortals: Fenyx Rising kann man grad von FR-SO (26.-28.11.2021) kostenlos spielen.
Hast du´s ausprobiert? Ist es immer noch so ein Haufen verbuggte Scheiße wie es mal war? (Ich hatte einen Bug der das Game kaputt gemacht hat)
Ja, ich habs gespielt.
Leider konnte ich nur bis zu der Stelle spielen, wo Fenyx (bei mir weiblich) auf den Dieb trifft, der ihre Armschienen klaut und in den Tempel flieht. Da ist mir das Spiel dann immer abgestürtzt. Angeblich Anzeigefehler. Kann ich aber nicht nachvollziehen. Was ich bisher aber gesehen habe ist, dass es mir viel Spaß macht, alles so läuft wie es soll und ich auch keinem Bug begegnet bin. Wäre der seltsame Fehler nicht gewesen, hätte ich es wohl durchgezockt.

Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

Bild

Benutzeravatar
Tom
Gründer
Gründer
Beiträge: 2725
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:39
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Ich zocke gerade...

Beitrag von Tom »



Yakuza Zero gefällt mir eigentlich recht gut. Maus + Tastatur ist etwas schwammig, aber mit Gamepad gehts gut. Man kennt halt die Portierung.
Nichts desto trotz hab ichs zurück gegeben, weil bei mir irgendwie keine Saves angelegt werden. Vlt bin ich auch nicht so weit gekommen, um den ersten Punkt zu erreichen?
Wie dem auch sei, ich wollte die 2h Grenze nicht überschreiten.





Styx ist echt witzig und hat mir viel Spaß gemacht. Ich bin auch voll oft gestorben, aber Styx' Kommentare dazu sind einfach gold wert.
Trotzdem hab ichs wegen dem hohen Schwierigkeitsgrad (obwohl ich auf dem einfachsten gespielt habe) zurück gegeben.
Schade eigentlich. Allein die Sequenzen nach dem Tod wären das Geld wert. Aber ich will mein Geld sinnvoll in eine Story investieren und nicht bloß in wiederkehrende Animationen + Sprüche.





Ziemlich langweilig und die Missionen ziehen sich.
Auch zurück gegeben.

Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

Bild

Antworten