Icons

Bilder und Grafiken um alles was euch gefällt.
Antworten
Benutzeravatar
Glumski
Direktor
Direktor
Beiträge: 797
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 20:09
Wohnort: Irgendwo in NRW
Kontaktdaten:

Icons

Beitrag von Glumski » Do 28. Aug 2014, 17:35

Was?
Icons. Nette Bildchen, damit man nur eine Sekunde ein Bildchen anstarrt anstatt zwei Sekunden den zugehörigen Titel zu lesen. Sehen toll aus. Icons eben.
Warum?
Kein Plan. Sehen toll aus. Man kann sie machen, ohne sonderlich viel nachzudenken. Perfekt, wenn man noch eine Stunde vorm Schlafengehen Zeit hat, einem der Kopf zu sehr dröhnt, um 'nen Film zu schauen oder zu lesen und man zu kaputt ist, um irgendetwas wirklich produktives zu tun.
Wofür?
Für Ordner. Da ist so ein riesiger Ordner namens 'Musik' auf meiner Festplatte und darin sind Unterordner wie beispielsweise Spiele-Soundtracks. Sieht ziemlich öde aus, also kann man sie austauschen. Gegen schicke Icons.
Woher?
Vieles findet man Online. Wenn man Anime Folder Icons googelt, kriegt man Icons für so ziemlich jeden Ordner seiner Anime-Sammlung. Funktioniert auch mit TV-Serien. Bei Spielen ist es etwas schwieriger; da muss man tatsächlich mühevoll GIMP anwerfen, irgendein schickes Bild aus Google reinschieben, fünf Klicks machen und Enter drücken.
Zeig mal!
Okay. Ist angehängt.
Copyright?
Jep, aber keine Ahnung von wem. Das Layout ist nicht meins (sehen so vielleicht die Ordner bei Mac OS aus? Windows ist es schonmal nicht...) und die Cover entstammen irgendeiner Videospiel-Schmiede oder einem begeisterten Fan. Man kann sie ausnahmslos bei Google finden; sollte alles auf der ersten Seite erscheinen, wenn man den Titel des entsprechenden Spiels eingibt. Selbiges gilt für die Logos.
Was soll das?
Heh, keine Ahnung. Vielleicht hat hier ja jemand auch tolle Icons. Oder möchte welche haben.
Aha. Sonst noch was?
Grüße
Glumski
Dateianhänge
icons1.png

Benutzeravatar
Chaosimperator
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 450
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 14:51
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Icons

Beitrag von Chaosimperator » Sa 30. Aug 2014, 00:43

Wow die Icons sehen echt nicht übel aus.... ziemlich coole Arbeit :1tu:
Das Layout ist nicht meins (sehen so vielleicht die Ordner bei Mac OS aus? Windows ist es schonmal nicht...)
Die Ordner von Mac OS sehen in der Tat so ähnlich aus, allerdings lässt sich so ein Layout auch recht einfach mit Gimp erstellen wenn man etwas Ahnung hat ;)

Benutzeravatar
Glumski
Direktor
Direktor
Beiträge: 797
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 20:09
Wohnort: Irgendwo in NRW
Kontaktdaten:

Re: Icons

Beitrag von Glumski » Sa 30. Aug 2014, 10:43

Danke. Ich find's erstaunlich, dass die so bunt wirken. Die Standard-Icons (und selbst die Coverbilder) wirken weniger farbig. Aber vielleicht liegt das einfach nur daran, dass auf vergleichsweise kleiner Fläche vergleichsweise viele Farben und Schattierungen vorkommen...
Die Ordner von Mac OS sehen in der Tat so ähnlich aus, allerdings lässt sich so ein Layout auch recht einfach mit Gimp erstellen wenn man etwas Ahnung hat ;)
Ja, Layouts gibt's viele, aber meist nur wenige Icons dazu. Aus diesem Layout erstellt gibt es bereits den riesigen Schwung an Serien- und Anime-Icons, deshalb frag ich mich, wo das herkommt. Ich halt's für eher unwahrscheinlich, dass das Layout jemand erstellt hat und ihm dann so viele Menschen kreativ gefolgt sind.
Das Template, das ich nutze, wird natürlich auch immer in GIMP verwendet. Soweit ich weiß wurde das Ursprungstemplate des Ursprungstemplates des Ursprungstemplates [...] meines Templates in Photoshop erstellt, aber sicher bin ich mir da nicht.

Grüße
Glumski

Antworten