Ich lese gerade...

Bücher, Comics, & Co.
Benutzeravatar
CozyPenguin
Anhänger
Anhänger
Beiträge: 71
Registriert: Fr 29. Aug 2014, 02:18
Wohnort: Deutschland

Ich lese gerade...

Beitrag von CozyPenguin » So 7. Sep 2014, 11:31

Da es ein Thema für Serien/Filme und Musik gibt, dachte ich, dass es hier ein Äquivalent geben sollte!

___

Ich lese gerade das Chapter 16.5 von Sword Art Online, eine Novel des Machers von SAO. :aBlut:
The light on the horizon was brighter yesterday
With shadows floating over the scars begin to fade
We said it was forever but then it slipped away~

Benutzeravatar
Tom
Gründer
Gründer
Beiträge: 1884
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:39
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Ich lese gerade...

Beitrag von Tom » So 7. Sep 2014, 14:11

SAO ist wirklich genial. Ich hab letzten das neue Kapitel von Bleach gelesen.

Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

Bild


Benutzeravatar
Tom
Gründer
Gründer
Beiträge: 1884
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:39
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Ich lese gerade...

Beitrag von Tom » So 7. Sep 2014, 14:29

Und soeben mit Band 9 von Sailor Moon fertig geworden.
Fehlen nur noch mehr Band 10-12. Venus und Short Stories hab ich bereits. XD

Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

Bild


Benutzeravatar
CozyPenguin
Anhänger
Anhänger
Beiträge: 71
Registriert: Fr 29. Aug 2014, 02:18
Wohnort: Deutschland

Re: Ich lese gerade...

Beitrag von CozyPenguin » Do 25. Sep 2014, 20:04

Ich habe heute "City of Bones - Chroniken der Unterwelt" angefangen, nachdem eine Freundin mir das Buch sehr ans Herz gelegt hat. Mal sehen, wie es mir so gefallen wird.
The light on the horizon was brighter yesterday
With shadows floating over the scars begin to fade
We said it was forever but then it slipped away~

Benutzeravatar
Tom
Gründer
Gründer
Beiträge: 1884
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:39
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Ich lese gerade...

Beitrag von Tom » Do 25. Sep 2014, 20:42

Bin gerade bei Borderlands - Psychoterror

Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

Bild


Benutzeravatar
CozyPenguin
Anhänger
Anhänger
Beiträge: 71
Registriert: Fr 29. Aug 2014, 02:18
Wohnort: Deutschland

Re: Ich lese gerade...

Beitrag von CozyPenguin » Fr 3. Okt 2014, 15:07

CozyPenguin hat geschrieben:Ich habe heute "City of Bones - Chroniken der Unterwelt" angefangen, nachdem eine Freundin mir das Buch sehr ans Herz gelegt hat. Mal sehen, wie es mir so gefallen wird.
Habe bis Dienstag nicht weiter darin gelesen und es dann regelrecht aufgesogen - bin gerade damit fertig geworden. Gefiel mir ganz gut, bin davon angetan, die weiterführenden Bände auch noch zu lesen. Allerdings hoffe ich, dass sich etwas, was im Buch passiert ist, in den nächsten Bänden als falsch heraus stellt :D .
The light on the horizon was brighter yesterday
With shadows floating over the scars begin to fade
We said it was forever but then it slipped away~

MP X10L
Glaubender
Glaubender
Beiträge: 139
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 01:51

Re: Ich lese gerade...

Beitrag von MP X10L » So 12. Okt 2014, 20:29

Ich beende gerade Vampires Dawn, bin immer noch inmitten der ETNO, beginne gerade parallel die Winterchroniken von Heratia, die Foundationtrilogie (und man gefällt mir das gut bisher!) sowie der Zorn des Lammes.
Ich hab auch endlich wieder meine Technik bei mir, so dass die Aufnahmen wieder starten können. (Und das gilt für mehr als eines der genannten Bücher. Yeah!)

Benutzeravatar
Glumski
Direktor
Direktor
Beiträge: 807
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 20:09
Wohnort: Irgendwo in NRW
Kontaktdaten:

Re: Ich lese gerade...

Beitrag von Glumski » So 12. Okt 2014, 21:51

Foundation hab' ich auch gelesen. Da gibt es anscheinend zwei; eine frühe und eine späte, wobei ich mir ziemlich sicher bin, dass die späte die "echte" ist, weil in der frühen so ziemlich nie "Foundation" vorkommt. :think2:
Die "neue" war die mit dem Psycho-Historie-Zeugs, was ich echt verdammt cool fand. Im Grunde ja nur SoWi auf naturwissenschaftlichem Level, was ich seeehr gerne als mögliches Studienfach hätte. :D

(Außerdem, yay, Aufnahmen!)

MP X10L
Glaubender
Glaubender
Beiträge: 139
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 01:51

Re: Ich lese gerade...

Beitrag von MP X10L » Mo 13. Okt 2014, 11:36

Ja genau, das mit der Psychohistorik lese ich auch. Ich war auch erst etwas verwirrt welches nun welches ist. ^^

Benutzeravatar
Glumski
Direktor
Direktor
Beiträge: 807
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 20:09
Wohnort: Irgendwo in NRW
Kontaktdaten:

Re: Ich lese gerade...

Beitrag von Glumski » Mo 13. Okt 2014, 21:20

Das ist ja eine ziemlich große Buchserie (wenn ich mich an den Einband richtig erinnere) und die (späte) Foundation-Trilogie ist definitiv zusammengehörig. Wahrscheinlich hat sich irgendein schlauer Verleger gedacht, dass er die älteren Dinger besser verkaufen kann, wenn er einen bekannten Namen draufstempelt. :D
Die späte fand' ich aber richtig gut. Und das trotz des Alters. Häufig sind die älteren SciFi-Dinger ja etwas gewöhnungsbedürftig, wenn sie plötzlich per Hand Sprungkoordinaten berechnen müssen, weil Computer so etwas kompliziertes ja nicht können... ähem. :roll:

Benutzeravatar
CozyPenguin
Anhänger
Anhänger
Beiträge: 71
Registriert: Fr 29. Aug 2014, 02:18
Wohnort: Deutschland

Re: Ich lese gerade...

Beitrag von CozyPenguin » Mi 12. Nov 2014, 20:35

Habe gerade "City of Ashes: Chroniken der Unterwelt" beendet und fange nun den dritten Teil, City of Glass, an.
The light on the horizon was brighter yesterday
With shadows floating over the scars begin to fade
We said it was forever but then it slipped away~

Benutzeravatar
Tom
Gründer
Gründer
Beiträge: 1884
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:39
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Ich lese gerade...

Beitrag von Tom » Mi 12. Nov 2014, 21:16

Ein König für Deutschland
Andreas Eschbach

Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

Bild


Benutzeravatar
Glumski
Direktor
Direktor
Beiträge: 807
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 20:09
Wohnort: Irgendwo in NRW
Kontaktdaten:

Re: Ich lese gerade...

Beitrag von Glumski » Do 11. Dez 2014, 20:27

... Daniel Suarez - Control.
Was im englischen Originaltitel 'Influx' heißt, da (wie wir ja alle wissen) die deutsche Übersetzung von 'Influx' 'Control' ist. Hmm. Wenn ich mich nicht irre, hieß das zweite Buch des Autors ('Darknet') im Original auch 'Freedom'. Oder so. Ich bin ein wenig verwirrt.

Wie auch immer, das Buch. Kann ich weiter empfehlen, ist gut geschrieben und storytechnisch solide. Ein Technologie-Thriller, wie eigentlich alle Bücher von Suarez. Grundprämisse ist, dass seit dem Kalten Krieg eine Organisation den wissenschaftlichen Fortschritt hütet, sprich alle bahnbrechenden Erfindungen unter Verschluss und deren Erfinder unter Kontrolle hält. Was dem Protagonisten, einem solchen Erfinder, ziemlich missfällt. Ist nur eine sehr dürftige Beschreibung, aber ich möchte ja nichts Wichtiges verraten...
Stellenweise - besonders zu Beginn - war das Buch ein wenig mit Fachbegriffen angefüllt. Diverse quantenmechanische Grundlagen etc.. Nichts, das für das Verständnis der Geschichte wirklich wichtig wäre, dafür jedoch stimmig - schließlich geht es um geniale und fortschrittliche Technologien, aber es könnte ein wenig abschreckend wirken. War aber soweit ich das beurteilen kann korrekt; erstaunlicherweise haben wir den exakten Themenbereich am selben Tag in der Experimentalphysik-Vorlesung behandelt. oO Nur nicht so detailliert und nicht mit der Richtung, schließlich sind die fiktiven Technologien des Buchs fiktiv...

Es war auch eines der ersten Bücher seit viel zu langer Zeit. Da war Elsbergs 'Blackout' vor Beginn des Semesters, davor ein generischer SciFi inmitten der vorlesungsfreien Zeit und davor doch glatt Suarez 'Kill Decision' vor nun beinahe einem Jahr. Dafür dass ich leidenschaftlich gerne lese, ist das ziemlich traurig. :|

Grüße
Glumski

MP X10L
Glaubender
Glaubender
Beiträge: 139
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 01:51

Re: Ich lese gerade...

Beitrag von MP X10L » Fr 12. Dez 2014, 12:48

Sei nicht traurig... alles was ich lese ist das was ich aufnehme .... und jeder kann sehen wie viel das ist.

Und alle haben gesagt das 5. Semester wäre sooooooo entspannt .... kein zocken, kein Lesen, keine Animes ..... letztens ist mir mein PC gestorben .... ich hab 3 Wochen gebraucht bevor ich ihn überhaupt mal aufgemacht habe (verdammt ich nehm sogar Notebooks auseinander wenn ich der Meinung bin die CPU könnte mal neue Wärmeleitpaste vertragen) .... Ich habe eine 1TB-Platte mit Filmen, Bildern und all meinen Rohaufnahmen zu Grabe tragen dürfen .... und trotzdem kaufe ich mir keine neue, da ich den Platz ganz einfach nicht brauche.
DAS ist traurig.

Benutzeravatar
Glumski
Direktor
Direktor
Beiträge: 807
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 20:09
Wohnort: Irgendwo in NRW
Kontaktdaten:

Re: Ich lese gerade...

Beitrag von Glumski » Fr 12. Dez 2014, 23:39

Bei uns haben alle gesagt "Das dritte Semester ist unglaublich behindert". Wir haben eine neue Prüfungsordnung bekommen, sodass das dritte Semester tatsächlich nochmal deutlich beschissener ist. Ich mein', ich habe meine Gaming-Zeit auf null geschraubt, meine Fernseh-Zeit auf eine halbe Stunde pro Woche (die heute-Show Freitags um 22:30 im ZDF), meine Lese-Zeit auf die paar Fanfictions, die noch geschrieben werden (was trotz der statistischen Beinahe-Unmöglichkeit rapide geschrumpft ist) und trotzdem muss ich entscheiden, für welches Fach die Hausaufgaben dieses Mal auf der Strecke bleiben (Mathe, weil ich da eh keine Chance habe, die Klausur zu bestehen). Letzten Dienstag bin ich ins Bett gegangen und habe mich tierisch gefreut, weil ich am nächsten Abend meinen wöchentlichen Einkauf erledigen müsste und mir daher einen wunderbaren Bananensaft kaufen wollte. Dann ist mir aufgefallen, dass das ein ziemlich beschissenes Highlight der Woche ist.
Aber hey, ich wollte ja Physik studieren. Das (abgesehen von Sport, was aber nicht zählt, weil eben Sport) schlechteste Fach meiner Oberstufe. Würde ich die Entscheidung nochmal treffen? Verdammt, ja!

Um zum Topic zurückzukehren:

... unser Astronomie-Skript, Thema Exo-Planeten. Und wow, ist das cool! Wir haben tatsächlich echte Fotos von anderen Planeten! FOTOS! Nicht nur irgendeine bescheidene Messung über Radialgeschwindigkeiten oder Massentransit, sondern BILDER! Naja, drei weiße Fleckchen vor lila Grund, aber WHOA!

Antworten