[PC] X Rebirth

Alles über Spiele!
Benutzeravatar
Flippi
angesehener Forianer
angesehener Forianer
Beiträge: 670
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 10:58
Wohnort: Saarland

Re: [PC] X Rebirth

Beitrag von Flippi » Do 21. Jan 2016, 16:50

Oder stehe ich mit der Meinung allein da und bin nur ein Crafting-Feind?
Crafting kann funktionieren, wenn es passend eingebaut wurde. Bei XR wurde es quasi draufgesetzt. Ich bin dennoch der Meinung, dass ES einfach andere Prioritäten setzen sollte. Entweder macht man die Singleplayer Erfahrung besser (wie oben genannt, mit besserer KI, Individualisierung von Schiffen und Stationen, sowie weiteren Spielerschiffen), oder man baut einen Multiplayer dazu.

Das alte X Universum ist meiner Meinung nach sowieso dem neuen Überlegen. Es hat schon seinen Grund, warum ich meine Story im Zeitrahmen kurz vor dem Terraner Krieg ansetze. Ich werd da etwas stärker in ein Alternatives Universum abgleiten, weg von XR.

Ich weiß nicht, wann der Patch 4.0 samt DLC kommen soll (hab auch nicht nachgesehen), aber Egosoft scheint sowieso schon an XR 2 zu arbeiten. Bis sich was im X Universum tut, ist es wahrscheinlich 2017.


Gruß Flippi
Bild

Benutzeravatar
Tom
Gründer
Gründer
Beiträge: 1912
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:39
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: [PC] X Rebirth

Beitrag von Tom » Do 25. Feb 2016, 23:55

Rebirth ist grad wieder für 9,99€ bei Steam zu bekommen.
Scheint wohl nicht so gut zu laufen, weil's so oft angeboten wird. XD

Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

Bild


Benutzeravatar
Flippi
angesehener Forianer
angesehener Forianer
Beiträge: 670
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 10:58
Wohnort: Saarland

Re: [PC] X Rebirth

Beitrag von Flippi » Fr 26. Feb 2016, 01:07

X Rebirth patcht bei mir gerade. 4.0 scheint wohl der Grund dafür zu sein. Ich spiel da lieber GTA 4 oder War Thunder. Da hab ich irgendwie mehr davon 8-) .


Gruß Flippi
Bild

Benutzeravatar
Tom
Gründer
Gründer
Beiträge: 1912
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:39
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: [PC] X Rebirth

Beitrag von Tom » Sa 27. Feb 2016, 10:25

Auf Steam gibt es jetzt eine Demo zu XR.
Hab ich mir mal runter geladen. Werde es bei Zeiten mal testen.
Die Musik hört sich schon mal gut an und die Grafik des Intros + Hauptmenüs sind auch gut (64 Bit).

Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

Bild


Benutzeravatar
Glumski
Direktor
Direktor
Beiträge: 812
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 20:09
Wohnort: Irgendwo in NRW
Kontaktdaten:

Re: [PC] X Rebirth

Beitrag von Glumski » So 28. Feb 2016, 10:49

Egosoft hat außerdem verlautbaren lassen, dass in DNDD wieder alle Raumschiffe steuerbar sein sollen. Was für eine Neuerung; das gab's ja noch nie! Hmmm.
Aber vielleicht sollte ich das Hauptspiel auch mal wieder anrühren. Hab's schon seit bestimmt 'nem Jahr nicht mehr versucht.

Benutzeravatar
Tom
Gründer
Gründer
Beiträge: 1912
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:39
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: [PC] X Rebirth

Beitrag von Tom » So 28. Feb 2016, 11:00

Also das Tutorial kann man in den Wind schießen.
Bestes Beispiel: Docken Sie an einer Station.
Okay ... Wie mach ich das?
Musste im Internet nach der Lösung suchen.

Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

Bild


Benutzeravatar
Tom
Gründer
Gründer
Beiträge: 1912
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:39
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: [PC] X Rebirth

Beitrag von Tom » So 28. Feb 2016, 13:12

@Glumski
Dass das neue Projekt nun wieder alle Schiffe steuerbar macht, war ein absolutes Muss.
Egosoft hat mit XR ja einen Shitstorm nach dem anderen heraufbeschworen.

Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

Bild


Benutzeravatar
Tom
Gründer
Gründer
Beiträge: 1912
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:39
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: [PC] X Rebirth

Beitrag von Tom » So 28. Feb 2016, 14:40

Also die Demo zeigt mir, dass ich X Rebirth nicht will.
Von den herkömmlichen X Spielen auf XR umzusatteln ist ja eine Qual.
Man kann nicht mehr normal andocken, weil man gar keinen solchen Punkt findet. Man wird von diesen Infopunkten an den Stationen total erschlagen, ohne zu sagen, was das alles soll. Man kann die Stationen nicht mehr normal rufen. Und so weiter ...

Ist es normal, dass die Highways immer nur in eine Richtung führen? Bin eine Station zu spät ausgestiegen, weil ich nicht aus dem HW raus kam. Wie kommt man da normalerweise raus? Gibt es dazu einen Befehl? Ich flieg immer mehrmals gegen die Tunnelwand. Dann muss ich das komplette Sonnensystem nochmals im Kreis fliegen, um an der richtigen Stelle raus zu kommen - mit Glück!

Das Tutorial ist auch Müll.
Größtenteils wird von einem etwas gefordert, aber es wird einem nicht erklärt, WIE oder WO man das erledigen soll.

Shitstorm für X Rebirth?
Vollends verdient!

Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

Bild


Benutzeravatar
Flippi
angesehener Forianer
angesehener Forianer
Beiträge: 670
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 10:58
Wohnort: Saarland

Re: [PC] X Rebirth

Beitrag von Flippi » Do 3. Mär 2016, 19:19

Wie kommt man da normalerweise raus? Gibt es dazu einen Befehl?
Ich glaub mit Return oder Esc. Bin mir aber nicht sicher, da ich seit nem Jahr oder so nicht mehr gespielt habe.
Shitstorm für X Rebirth?
Vollends verdient!
Je länger man sich mit XR beschäftigt, um so schlimmer wird es. Es gibt kein echtes Endgame. Davon gab es in den alten Teilen immerhin ein wenig. Was fehlt, steht hier und im Egosoft Forum mindestens drei mal. Im Allgemeinen ist X Rebirth nur ein X Arcade, mehr nicht.
Egosoft hat außerdem verlautbaren lassen, dass in DNDD wieder alle Raumschiffe steuerbar sein sollen. Was für eine Neuerung; das gab's ja noch nie! Hmmm.
Aber vielleicht sollte ich das Hauptspiel auch mal wieder anrühren. Hab's schon seit bestimmt 'nem Jahr nicht mehr versucht.
Meiner Meinung nach ist der Zug für Egosoft in Sachen Weltraumsimulation längst abgelaufen. Vielleicht sollte ES sich einem neuen Genre zuwenden, bevor man auch noch den Rest seiner Glaubwürdigkeit verliert.

Momentan hab ich mir die X Enzyklopedie von Helge angesehen. Und auch da sind Widersprüche und, entschuldigt den Ausdruck, Bullshit zu lesen. Wie kann man ein Franchise so versauen? An einer Stelle steht, es gäbe ca. 46 Milliarden Boronen, während die Planetenbevölkerung von Nishala auf 61 Milliarden Boronen geschätzt wird. Mist hoch zehn, vor allem für jemanden, der ne Story im X Universum schreiben will. Von den restlichen Logikfehlern und hirnlosem Mist will ich nichtmal anfangen....


Gruß Flippi, der besser bei Star Wars geblieben wäre :roll: .
Bild

Chabero
angesehener Forianer
angesehener Forianer
Beiträge: 693
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 14:36

Re: [PC] X Rebirth

Beitrag von Chabero » Do 3. Mär 2016, 22:14

X-Aqua

ähnliches Spiel wie das gute X, mit logischen Begrenzungen nach oben/unten, Aquanox war ja net schlecht damals...

und zur Zeit gibs ja nix in der Richtung aufm Markt..

Benutzeravatar
Tom
Gründer
Gründer
Beiträge: 1912
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:39
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: [PC] X Rebirth

Beitrag von Tom » Do 3. Mär 2016, 22:45

Link?

Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

Bild


Chabero
angesehener Forianer
angesehener Forianer
Beiträge: 693
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 14:36

Re: [PC] X Rebirth

Beitrag von Chabero » Fr 4. Mär 2016, 00:47

einfach mal nach Aquanox suchen?

https://safesearch.avira.com/#web/resul ... ce=omnibar
https://www.youtube.com/results?search_query=aquanox
eeewiiig her wo ich das mal gezockt hab, ist der Nachfolger von Schleichfahrt, das Spiel dürfte auch schon 7-8 Jahre oder älter sein, Teil 1 zumindest

Benutzeravatar
Tom
Gründer
Gründer
Beiträge: 1912
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:39
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: [PC] X Rebirth

Beitrag von Tom » Fr 4. Mär 2016, 06:02

Ich meinte eigentlich X Aqua. Oder ist das kein eigenes Spiel?

Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

Bild


Benutzeravatar
Child of Bodom
angesehener Forianer
angesehener Forianer
Beiträge: 679
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 20:53

Re: [PC] X Rebirth

Beitrag von Child of Bodom » Fr 4. Mär 2016, 08:12

einfach mal nach Aquanox suchen?

https://safesearch.avira.com/#web/resul ... ce=omnibar
https://www.youtube.com/results?search_query=aquanox
eeewiiig her wo ich das mal gezockt hab, ist der Nachfolger von Schleichfahrt, das Spiel dürfte auch schon 7-8 Jahre oder älter sein, Teil 1 zumindest
Jop, warn ziemlich gutes Game. Allerdings in Zeiten von Spielen wie Subnautica würde ich sagen, dass auch Aquanox mal nen Teil 3 gebrauchen könnte. Da geht ja heutzutage so krasses Zeugs in Sachen Unterwasserwelt, da muss ich leider sagen, dass die Games leicht veraltet sind. Macht aber nix, für ihre Zeit warn die echt abartig genial. ^^
Ich meinte eigentlich X Aqua. Oder ist das kein eigenes Spiel?
Ich kenne ja jede Menge games, aber von X-Aqua hab ich noch nie was gehört. Ich schätze Chabero hat damit gemeint, dass sich Aquanox wie X nur unter Wasser spielt, also X-Aqua. ^^
Meister der Action-Szenen
Bild

Chabero
angesehener Forianer
angesehener Forianer
Beiträge: 693
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 14:36

Re: [PC] X Rebirth

Beitrag von Chabero » Fr 4. Mär 2016, 10:29

x-aqua bezog sich darauf:
Flippi hat geschrieben:
Egosoft hat außerdem verlautbaren lassen, dass in DNDD wieder alle Raumschiffe steuerbar sein sollen. Was für eine Neuerung; das gab's ja noch nie! Hmmm.
Aber vielleicht sollte ich das Hauptspiel auch mal wieder anrühren. Hab's schon seit bestimmt 'nem Jahr nicht mehr versucht.
Meiner Meinung nach ist der Zug für Egosoft in Sachen Weltraumsimulation längst abgelaufen. Vielleicht sollte ES sich einem neuen Genre zuwenden, bevor man auch noch den Rest seiner Glaubwürdigkeit verliert.

Antworten