NewEra meldet sich zur Schlacht!

Hier könnt ihr euch vorstellen, sowie Feste feiern und zurück-/abmelden.
Wir sähen es sehr gerne, wenn sich hier alle beteiligen würden!
Antworten
Silverclaw
Ketzer
Ketzer
Beiträge: 4
Registriert: Do 15. Jan 2015, 18:55

NewEra meldet sich zur Schlacht!

Beitrag von Silverclaw » Fr 16. Jan 2015, 00:01

...oder so. Da ich mit der Forenaufteilung und den kreativen Themennamen nicht ganz durchblicke, ob ich hier richtig bin, berufe ich mich hier auf Welpenschutz. :D

Wie ja bereits in der Facebook-Gruppe besprochen, würde ich ganz gerne versuchen, ein wenig mehr Zusammenarbeit zwischen den "Nicht-Baukasten-Foren" anzustreben. An vorderster Front wäre ich da dabei, ob die alten Hasen von Aron noch mit ziehen, bin ich nicht so sicher. Von mir aus halt ohne.

Als hatte ich ja angekündigt, ein Charaktersystem mitzubringen, was gerne verwendet werden kann.
Auf lange Sicht habe ich zwar vor, mit NewEra eventuell Aron zu folgen und auf MyBB umzuziehen, wo das modden erheblich weniger Aufwand zu sein scheint. Das wäre halt die Vorraussetzung, um das ganze in die Datenbank einzubauen und direkt von den Moderatoren-Bereichen aus Charaktere verwalten zu können.
Die jetzige Version läuft aber bisher ganz zufriedenstellend und dürfte, außer für wirklich große Foren mit vielen Moderatoren, ausreichend sein. Vorerst kann man nunmal nur direkt per FTP neue Charaktere einsetzen. Das kann allerdings auch auf den entsprechenden Ordner beschränkt werden, wodurch am restlichen Forum nicht viel kaputt gehen kann.
Falls Interesse besteht, würde ich mal den jetzigen Code kommentieren und eine kleine Einbau-Anleitung schreiben.
Wenn es euch nicht passt, kann es ohne Rückstände entfernt werden. Ich würde nur ganz gerne mal ausprobieren, wie andere damit zurecht kommen. ;)

Benutzeravatar
Glumski
Direktor
Direktor
Beiträge: 809
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 20:09
Wohnort: Irgendwo in NRW
Kontaktdaten:

Re: NewEra meldet sich zur Schlacht!

Beitrag von Glumski » Fr 16. Jan 2015, 16:35

Herzlich Willkommen!

Was die Forenaufteilung angeht... naja, die ist ein wenig verschachtelt. Im Holodeck ist der richtige Ort für alle kreativen Ergüsse, im FRPG Universe sind die Forenrollenspiele untergebracht, in der Bar kann man sich über alle möglichen Medien (Filme, Musik, Bücher, Spiele, ...) austauschen und in Terra findet sich alles Kontinentbezogene (z.B. auch die Animes im Asien-Bereich). Die Schleuse ist (wie eine Luftschleuse) zwischen Innen und Außen, dazu gedacht, sich vorzustellen, Glückwünsche zu verteilen oder seine Abwesenheit anzukündigen etc., während im Maschinenraum alles Forentechnische zu finden ist.
Ist alles ziemlich... geordnet, aber man findet sich doch recht gut zurecht. Oder vielleicht habe ich mich auch nur dran gewöhnt... :D

Da ich leider nicht mehr an Foren-Rollenspielen teilnehme, hab' ich auch keine Ahnung vom Charaktersystem, aber es klingt ziemlich vernünftig. Wir sind im Allgemeinen ein ganz munterer und experimentierfreudiger Haufen, also sollte da alles glatt gehen. Oder in gewolltem Chaos enden. Ähem...

Grüße
Glumski

Benutzeravatar
Tom
Gründer
Gründer
Beiträge: 1889
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:39
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: NewEra meldet sich zur Schlacht!

Beitrag von Tom » Fr 16. Jan 2015, 17:20

Also, erstmal recht herzlich willkommen! :)
Schön, dass du dich hier angemeldet hast.

Wie unser glumsker Geselle schon geschrieben hat, ist das Board ein bißchen verschachtelt, aber man findet sich recht schnell zurecht (meiner Meinung nach). Zwar sind die Forennamen etwas gewöhnungsbedürftig, fallen aber nicht aus dem Rahmen und man sollte erkennen, was da zu finden ist. Wenn du einfach in das Topic "Herzlich Willkommen!" schaust, dann sollte das (hoffentlich) einiges erklären. :D

Zum Thema Forenrollenspiele ...
Ich habe mir schon überlegt, ob ich nicht diverse Mods einbaue. Zum Beispiel ein Kampfsystem oder ein Zufallsgenerator für Wetter. Auch über Geld und einen Shop hab ich nachgedacht. Aber es wieder verworfen. Je mehr Dinge man implementiert und anbietet, desto schneller kann etwas schief gehen oder die Spieler verlieren den Durchblick. Wir haben einen NSC (Nicht Spieler Charakter) der das alles steuert und es funktioniert tadellos. ^^

Bei den Charakterbögen bieten wir verschiedene Vorlagen an:
http://zeime-rpg.bosl.info/viewtopic.php?f=4&t=7
http://founa-rpg.bosl.info/viewtopic.php?f=7&t=26
http://comenga-rpg.bosl.info/viewtopic.php?f=4&t=28
Allerdings sind wir nicht darauf versteift. Jeder kann seinen Charakterbogen anpassen wie er will. Hauptsache ist, dass das Wichtigste drinnen vorkommt.
Glumksi hat geschrieben:Da ich leider nicht mehr an Foren-Rollenspielen teilnehme,
Dann änder das halt. ;)
Immer dieser scheiß Zeitmangel, was? :rantb: :rantr:

Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

Bild


Silverclaw
Ketzer
Ketzer
Beiträge: 4
Registriert: Do 15. Jan 2015, 18:55

Re: NewEra meldet sich zur Schlacht!

Beitrag von Silverclaw » Fr 16. Jan 2015, 19:18

Danke für die erstaunlich offene Begrüßung. Da war ich von gewissen Foren anderes gewohnt. :D
Tom hat geschrieben:Zum Thema Forenrollenspiele ...
Ich habe mir schon überlegt, ob ich nicht diverse Mods einbaue. Zum Beispiel ein Kampfsystem oder ein Zufallsgenerator für Wetter. Auch über Geld und einen Shop hab ich nachgedacht. Aber es wieder verworfen. Je mehr Dinge man implementiert und anbietet, desto schneller kann etwas schief gehen oder die Spieler verlieren den Durchblick. Wir haben einen NSC (Nicht Spieler Charakter) der das alles steuert und es funktioniert tadellos.
Ach, ebenfalls. Wobei ich bei Aron gesehen habe, wie sinnlos so eine Wetter-"Steuerung" ist und eigentlic schreibe ich einfach im Rollenspiel, was gerade ist, je nach Laune. Wenn ich nen schlechten Tag hatte, gewittert, stürmt und friert es halt mal. :evil:
Ein Kampfsystem so zu gestalten, dass es beim freien Rollenspiel nicht ausbremst, ist schwierig. Schon alleine, weil es bei uns eher die Ausnahme ist, dass man sich zu einem fairen Zweikampf trifft. Da gewinnt eher zahlenmäßige Überlegenheit, bessere Ausrüstung, vorteilhafte Stellung und halt auch Glück. Wozu ein riesen Korsett drum schnüren.
Hätte zwar durchaus mal Interesse daran, ein Rollenspielsystem mit Würfeln und Statuspunkten anzuschauen, aber bisher fehlte ein wenig der entscheidener Schubs in die richtige Richtung.
Tom hat geschrieben:Bei den Charakterbögen bieten wir verschiedene Vorlagen an:
http://zeime-rpg.bosl.info/viewtopic.php?f=4&t=7
http://founa-rpg.bosl.info/viewtopic.php?f=7&t=26
http://comenga-rpg.bosl.info/viewtopic.php?f=4&t=28
Allerdings sind wir nicht darauf versteift. Jeder kann seinen Charakterbogen anpassen wie er will. Hauptsache ist, dass das Wichtigste drinnen vorkommt.
Schau dir unsere Testseite doch mal genau an. Die Anzeige hat mit den Charakter-Vorlagen eigentlich kaum was zu tun und die müssen auch nicht verändert werden. Es bietet nur eine schicke Vorschau, wo man wahlweise die wichtigsten Eigenschaften anzeigen kann (bei uns gerade Titel, Name, sowas wie Fraktion/Auftraggeber). Die Reihenfolge, die angezeigten Eigenschaften, die Farben, Bildgröße, etc. lässt sich mit relativ wenig Aufwand anpassen und ihr hättet eben eine Alternative dazu, die Charaktere in die Signatur zu schreiben, die in der Regel auch erheblich schicker aussieht.
Ich habe mal angefangen, eine kleine Anleitung dazu zu schreiben, ihr könt euch ja mal anschauen, was auf euch zukäme. Sieht zwar durch die ganzen code-tags etwas viel aus, aber sind prinzipiell nur drei Zeilen im Code zum einfügen und vier Dateien in Ordner ziehen.
http://newera.bplaced.net/viewtopic.php?f=7&t=90
Ist aber auch nicht fertig und die Skripte muss ich auch nochmal neu hochladen. Hab die Funktionen mal so umgestellt, dass man möglichst viel in den oberen fünf Zeilen einstellen kann.

(Ich bin mir nur nicht ganz sicher, wie es aussieht, wenn du hier mehrere Foren auf dem gleichen Webspace hast. Sind die auf getrennten Konten oder wie sieht das aus)

Benutzeravatar
Tom
Gründer
Gründer
Beiträge: 1889
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:39
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: NewEra meldet sich zur Schlacht!

Beitrag von Tom » Fr 16. Jan 2015, 19:33

Unsere Rollenspiele haben alle eine eigene Subdomain und jede läuft auf mit einer eigenen Datenbank. Sind also vollkommen separat und voneinander unabhängig. Wenn etwas mit einem der Boards nicht stimmen sollte, dann hat das keine Auswirkungen auf die anderen.

Früher hatten wir alles in einem Board in einer Datenbank vereint. Bis zum großem Crash ...

Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

Bild


Silverclaw
Ketzer
Ketzer
Beiträge: 4
Registriert: Do 15. Jan 2015, 18:55

Re: NewEra meldet sich zur Schlacht!

Beitrag von Silverclaw » Sa 17. Jan 2015, 01:26

Ich war dann mal fleisig und habe die Anleitung jetzt fast fertig geschrieben.
Das ganze ist halt in der jetzigen Fassung noch ein klassischer Mod und man muss ein paar Stellen im Foren-Code einfügen, damit alles funktioniert, allerdings nichts Weltbewegendes.
Dateien rein kopieren, zwei Zeilen einfügen, BBCode eintragen. Sieht nur auf den ersten Blick nach viel aus, weil ich wollte, dass man alles möglichst eindeutig findet.
Der Punkt " Kleiner Zusatz für Bilder in Charakterbögen " kann erstmal ignoriert werden. Ist bloß eine Hilfe für Faule, um die Charakterbilder in den Bögen über die gleiche URL zu laden, indem man sich nur den Namen merken muss.
Der Skript macht nichts Böses und selbst wenn, könnte ein halbwegs Javascript-verstehender es erkennen.
Falls jemand meint, dass man etwas verbessern kann, gerne melden. Habe JavaScript unter Zähneknirschen gelernt, während ich die erste Version des ganzen zusammen gestümpert hatte, gibt also bestimmt Luft nach oben. XD
Ich würde sagen, es wird Zeit, dass ihr es einfach mal ausprobiert und bei Nichtgefallen zurück schickt. ;)

Benutzeravatar
Staubschmied
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 441
Registriert: Sa 13. Dez 2014, 19:37

Re: NewEra meldet sich zur Schlacht!

Beitrag von Staubschmied » Sa 17. Jan 2015, 09:56

Tom hat geschrieben:Früher hatten wir alles in einem Board in einer Datenbank vereint. Bis zum großem Crash ...
Gab es da keine Back-Ups? Wenn es heute auch noch keine gibt, würde ich dringend empfehlen, welche zu machen.
https://www.phpbb.com/customise/db/mod/auto_backup
Ich denke, das hier sieht ganz gut aus; automatisiert den Vorgang und hält dir immer den Zustand der letzten zehn Tage auf Vorrat. Habe jetzt aber nicht nach Kommentaren dazu recherchiert.

Ich weiß ja nicht, was der "große Crash" war, aber wenn er durch einen Angriff geschah, macht die Aufteilung des Forums dieses ja nicht sicherer. Dann muss man den selben Trick halt x-mal anwenden. Oder war es ein Bug? Dann hilft es natürlich.

Edit: Oh, und willkommen Silver, natürlich. :)

Benutzeravatar
Tom
Gründer
Gründer
Beiträge: 1889
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 19:39
Wohnort: Bavaria
Kontaktdaten:

Re: NewEra meldet sich zur Schlacht!

Beitrag von Tom » Sa 17. Jan 2015, 10:04

Es gab BackUps, diese waren jedoch korrupt. Wir hatten das Board zuerst auf einem Freehoster laufen und dann auf den privaten Webspace verschoben. Ich bin der Meinung, dass damals beim Backup und dem Verschieben schon ein Fehler in der DB war. Der hat sich über die Jahre hochgeschaukelt, bis nix mehr ging. Im Archiv findest du einen Link zum alten Board.
BackUps werden von uns natürlich die ganze Zeit gemacht.

Ich hasse Perfektion.
Sie bietet keinen Platz für Kreation.

Bild


Benutzeravatar
Staubschmied
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 441
Registriert: Sa 13. Dez 2014, 19:37

Re: NewEra meldet sich zur Schlacht!

Beitrag von Staubschmied » Sa 17. Jan 2015, 21:45

Uff - ich weiß ja einiges über Datenbanken, aber das klingt irrwitzig. Ich wüsste nur zu gern technische Details darüber, was da passiert ist - und wie sich da etwas hochschaukeln kann. Zumindest in dem Rahmen, in dem mein Verstand da gerade arbeitet, fällt mir nichts Plausibles ein.

... aber das schließt die Möglichkeit natürlich nicht aus. Wenn du noch eine funktionierende Version der Datenbank hast, könnte ich sie vermutlich lauffähig machen. Andererseits ... jetzt gibt es ja schon neue Foren mit neuer Datenbank und ich habe keine Ahnung, wie viele Mannstunden man da braucht, um den Fehler zu finden. (Und wie gut phpBB dokumentiert ist, oder es da Schemata zu gibt. Vermutlich keine.)

Hach ja, Datenbanken. :D

Benutzeravatar
Glumski
Direktor
Direktor
Beiträge: 809
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 20:09
Wohnort: Irgendwo in NRW
Kontaktdaten:

Re: NewEra meldet sich zur Schlacht!

Beitrag von Glumski » Sa 17. Jan 2015, 23:42

Immer dieser scheiß Zeitmangel, was?
Und es wird von Woche zu Woche schlimmer...
Hätte zwar durchaus mal Interesse daran, ein Rollenspielsystem mit Würfeln und Statuspunkten anzuschauen, aber bisher fehlte ein wenig der entscheidener Schubs in die richtige Richtung.
Ja, 'ne? Ich kenn ein paar Menschen, die leidenschaftliche D&D- oder Warhammer-Tabletop-Spieler sind und sich wöchentlich oder monatlich in ihrer kleinen Clique treffen. Eigentlich klingt das sehr nach einer Sache, die mir gefallen könnte...
Uff - ich weiß ja einiges über Datenbanken, aber das klingt irrwitzig. Ich wüsste nur zu gern technische Details darüber, was da passiert ist - und wie sich da etwas hochschaukeln kann. Zumindest in dem Rahmen, in dem mein Verstand da gerade arbeitet, fällt mir nichts Plausibles ein.
Besonders bemerkenswert finde ich, dass in einigen Topics die neuere Hälfte gelöscht wurde und sich stattdessen die erste Hälfte wiederholt...

Grüße
Glumski

Benutzeravatar
Staubschmied
Forenfreund
Forenfreund
Beiträge: 441
Registriert: Sa 13. Dez 2014, 19:37

Re: NewEra meldet sich zur Schlacht!

Beitrag von Staubschmied » So 18. Jan 2015, 15:50

Die neuere Hälfte gelöscht ... ? Hat jemand mal per Hand in die Datenbank geguckt? Ich kann mir vorstellen, dass die Beitragstexte noch da sind, aber wegen irgendeines Fehlers wieder auf den ersten Post gesprungen wird.

Silverclaw
Ketzer
Ketzer
Beiträge: 4
Registriert: Do 15. Jan 2015, 18:55

Re: NewEra meldet sich zur Schlacht!

Beitrag von Silverclaw » Mo 19. Jan 2015, 19:49

So meine lieben. Habe noch ein weng rum probiert und Code umgestellt. Charaktere sollten mit der aktuellen Anleitung dann auch in der Beitragsvorschau laden. Und ich hab mal eingebaut, dass der Skript gar nicht erst die Daten holt, wenn keine passenden Anker auf der Seite sind.

Und wenn ihr es nicht testen wollt, frag ich halt wen anders. ;)

Antworten